Info-Veranstaltungen und Projekte seit 2009:


Projekt 2016

Teil 1 des Projektes:
- Untertitelung des preisgekrönten Dokumentarfilmes „Under our skin – Emergence“ mit deutschen Untertiteln - Beauftragung von Open Eye Pictures in Amerika
Projektförderung: AOK, BKK ZF, private Spender

Teil 2 des Projektes:

- Kinoaufführung beider Teile des Dokumentarfilmes „Under our skin“ im Fontaneklub-Kino in Brandenburg an der Havel am 18.11.16 und im THALIA Kino Potsdam am 20.01.17

- geplante Aufführung in weiteren Städten 2017, z.B. Berlin (hier Aufführung durch ortsansässige SHG, finanzielle Unterstützung der dortigen Selbsthilfegruppe durch anteilige Weiterreichung der Projektförderung: BCA

uos

Trailer Teil 1 17:30 Uhr: Teil 1/100 min:
"Unter unserer Haut" "Borreliose, eine meistens von Zecken übertragene bakterielle Infektion, ist nach offizieller Meinung schwer zu bekommen, sicher zu diagnostizieren und leicht zu behandeln. Dieser sehr gut recherchierte, mehrfach preisgekrönte Dokumentarfilm zeigt hingegen die traurige Realität anhand von ergreifenden Patientenschicksalen. Der spannende und durch schöne Naturaufnahmen bestechende Film beleuchtet die Kontroverse hinsichtlich Diagnostik und Behandlung der Erkrankung, deren Gründe sowie die verheerenden Folgen für die betroffenen Patienten und Ärzte, in Amerika, in Deutschland und weltweit" 

ca. 60 Minuten Pause 
- Zuschauererholung/Fragerunde - 
anwesend ist Dr. med. Frank Riedel aus Luckau.

Trailer Teil 2  ca. 20:15 Uhr: Teil 2/ 60 min:
"UNDER OUR SKIN 2" - "Emergence zeigt die aus Teil 1 bekannten Charaktere 6 Jahre später, sowie neue Erkenntnisse über die Borreliose und gibt Hoffnung auf eine bessere Gesundheit und ein zurückerobertes Leben."


12.11.2015


11. Informationsveranstaltung/ Vortrag
Ort: Brandenburg a. d. Havel, Fachhochschule Brandenburg - Informatikgebäude
Dr. med. Kurt E. Müller - Dermatologe und Umweltmediziner
Borreliose – was gibt es Neues? Referat Dr. med. Kurt E. Müller <<< zum Anhören bitte Doppelklicken !!!
Projektförderung: AOK Nordost, BIKS
Einladungen ergingen an die Bevölkerung, Therapeuten, Ärzte der Asklepiosklinik Brandenburg, an das Ärztenetz Brandenburg a. d. Havel, die MHB Theodor Fontane, Gesundheitspolitiker unserer Stadt sowie an das Gesundheitsamt.
Teilnahme: ca. 135 Personen

a

b

28.05.2015

10. Infoabend - Filmvorführung
Ort: Brandenburg an der Havel, Kino im Fontane-Klub, Ritterstraße 69
Info-Material & preisgekrönte Doku "UNDER OUR SKIN"(Unter unserer Haut) von Andy Abrahams Wilson,Original mit deutschen Untertiteln
Die Einladung der Bevölkerung erfolgte über Presse, Flyer, Internet.
Teilnahme: 50 Personen


Under Our Skin – Trailer from Open Eye Pictures on Vimeo.

10.10.2014


9. Informationsveranstaltung
Ort: Brandenburg a. d. Havel, Fachhochschule Brandenburg - Informatikgebäude
Dr. med. Petra Hopf-Seidel - Nervenärztin, Allgemeinmedizinerin und Buchautorin von "Krank nach Zeckenstich"
Vortrag:"Was Sie vielleicht bisher noch nicht über die Infektionskrankheit Borreliose wissen"
http://www.dr-hopf-seidel.de/mediapool/87/874128/data/Vortrag_SHG_Brandenburg_10-14.pdf
http://meetingpoint-brandenburg.de/neuigkeiten/artikel/12253-Leserbrief_Borreliose_Vortrag_in_der_Fachhochschule#
Projektförderung: AOK Nordost, Druckerei Bertz
Die Einladung der Bevölkerung erfolgte über Presse, Flyer, Internet.
Teilnahme: 130 Personen 

a

b

h

g
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

05.09.2014


8. Informationsveranstaltung
Ort: Brandenburg a. d. Havel, Jugendkulturfabrik Brandenburg e.V. - HDO, Magdeburger Str. 15
Dr. med. Frank Riedel - Facharzt für Allgemeinmedizin, Ernährungs- und Biologische Medizin
Vortrag: "Unerkannt und unbehandelt: chronische Borreliose - die verkannte Volkskrankheit "
http://www.riedel-luckau.de/de/Leistungsspektrum/Erkrankungen/Borreliose/Vortraege

Dokumentarfilm "UNDER OUR SKIN" (Unter unserer Haut) von Andy Abrahams Wilson, Original mit deutschen Untertiteln
Projektförderung: DAK
Die Einladung der Bevölkerung erfolgte über Presse, Flyer, Internet.
Teilnahme: 100 Personen 
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

16.07.2014


7. Infoabend - Filmvorführung
Ort: Brandenburg an der Havel, Kino im Fontane-Klub, Ritterstraße 69
Info-Material & preisgekrönte Doku "UNDER OUR SKIN" (Unter unserer Haut) von Andy Abrahams Wilson, Original mit deutschen Untertiteln

a

"Ein spannender, ergreifender Film über Mikroben, Medizin und Geld - diese Dokumentation berichtet über eine verschwiegene Epidemie, die Lyme - Borreliose. Eine der schwerwiegendsten und umstrittensten Krankheiten unserer Zeit. Während der Film Patienten und Mediziner bei ihrem Kampf um Leben und Existenz begleitet, deckt er auch ein korruptes System auf, in dem Profit wichtiger ist als der Mensch. Binnen kürzester Zeit hat dieser Film die Lyme - Borreliose neu karthographiert und Menschen umfassend aufgeklärt. Als wichtigste Dokumentation über die Lyme Debatte enthüllt "UNDER OUR SKIN" die medizinische und wissenschaftliche Fahrlässigkeit und Vernachlässigung, im Umgang mit dieser schweren Erkrankung. Weiterhin explodiert die inoffizielle Anzahl Betroffener, Hunderttausende weltweit bleiben ohne Diagnose oder Behandlung: Relevanz und Dringlichkeit dieses Films werden so schnell nicht vergehen."
"Herz zerreißend", so die New York Times, Fox News " Kein Dokumentarfilm hat solch ein Aufsehen erregt", Washingten Post " Wie ein gut gemachter Thriller geht der Film unter die Haut."
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
https://www.youtube.com/watch?v=RWFFiIZgr6U&feature=youtu.be (auf Youtube nur die englische Version)
Bezugsquelle: "UNDER OUR SKIN 1" mit deutschen Untertiteln und seit Sommer 2014 "UNDER OUR SKIN 2 - EMERGENCE" noch ohne deutsche Untertitel
http://www.underourskin.com/store/

f

Projektförderung: BIKS Brandenburger Informations- und Kontaktstelle für Selbsthilfe 
 
Teilnahme: 35 Personen

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

17.10.2013


6. Informationsveranstaltung
Ort: Brandenburg an der Havel, Neustädtische Heidestraße 24/25, Gemeindesaal
Info-Abend / Referat zum Thema:
"Borreliose - eine Multisystemerkrankung / Die Tricks der Erreger - die Schwächen des Wirts"
Referent: Dr. med. Kurt E. Müller, Facharzt für Dermatologie und Umweltmedizin
Projektförderung: AOK Nordost
Die Einladung der Bevölkerung erfolgte über Presse, Plakate, E-Mail, Internet, Telefon & Fax.
Einladung der Ärzte über Internet & persönliches Anschreiben.
Teilnahme: 96 Personen

u
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

11.05.2013


„Sagt der Welt, was Chronische Borreliose bedeutet!“ - Weltweiter Borreliose-Protest-Tag
 14.00 Uhr Demo in Berlin, Treffpunkt: U-Bahnhof Oranienburger Tor
Initiator und Veranstalter war www.onlyme-aktion.org, wir waren dabei!

Diese Länder nahmen weltweit teil:

http://www.youtube.com/watch?v=Y13V9SbxZLU
http://www.verschwiegene-epidemie.de/2013/04/borreliose-weltweite-proteste-geplant-vorstellung-einzelner-lander/
http://www.verschwiegene-epidemie.de/2013/04/borreliose-weltweite-proteste-geplant-vorstellung-einzelner-lander-teil-2/

Bilder zu Borreliose-Protest in Deutschland!
http://www.flickr.com/photos/95760016@N08/sets/72157633477799135/
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

01.11.2012


a

Filmvorführung

Dokumentarfilm "Under our Skin" (Unter unserer Haut) (2008) von Andy Abrahams Wilson in 14467 Potsdam, im Theatersaal in der Hermann-Elflein-Str.10
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
11.06.2012

5. Informationsveranstaltung
Ort: Brandenburg an der Havel, Neustädtische Heidestraße 24/25 Info-Abend / Referat zum Thema:
"Zecken - wie gefährlich sind sie, welche Krankheiten übertragen sie und welche Schwierigkeiten gibt es bei der Diagnostik und Therapie"

Referent: Dr. Harald Bennefeld, Chefarzt für Neuro-Rehabilitation des Reha-Zentrum Gyhum, Facharzt für Neurochirurgie/Sportmedizin
Projektförderung: AOK Nordost, Mohren-Apotheke Brandenburg/H. und private Spenden
Einladungen und Informationen zur Lyme-Borreliose ergingen an alle Kindertagesstätten der Stadt Brandenburg a. d. Havel und Umgebung. Die Einladung der Bevölkerung erfolgte über Presse, Plakate, E-Mail, Internet, Telefon & Fax
Teilnahme: 48 Personen
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

21.10.2011

4. Informationsveranstaltung
Ort: Brandenburg an der Havel, Neustädtische Heidestraße 24/25, Gemeindesaal
Referat zum Thema "Borreliose - Symptomatik und Therapie"
Projektförderung: DAK, AOK, Raths-Apotheke u. Mohren-Apotheke Brandenburg
Referentin: Dr. Petra Hopf-Seidel, Fachärztin für Allgemeinmedizin, Neurologie und Psychiatrie
Einladung der Bevölkerung erfolgte über Presse, Plakate, E-Mail, Telefon, Fax, Internet
Teilnahme: 84 Personen
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mai 2011

1. KiTa-Projekt
Versorgung der Kindertagesstätten der Stadt Brandenburg a. d. Havel und Umgebung mit Informationsmaterial zum Thema
Zecken/Borreliose
KiTa-Anzahl: 60
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

04.05.2011

3. Informationsveranstaltung
Ort: Brandenburg an der Havel, Altstädtischer Markt 2
Raum und Equipment wurde z. Verfügung gestellt von "Die Linke"
Referat zum Thema "Naturheilkundliche Behandlungsmöglichkeiten der Borreliose"
Referentin: Frau Barbara Schumann, Fachärztin für Allgemeinmedizin, Notärztin
Einladung der Mitglieder der Selbsthilfegruppe
Teilnahme: 20 Personen
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

17.11.2010

Ärzteweiterbildung (initiiert von der Borreliose-SHG-Brandenburg an der Havel)
Ort: Brandenburg an der Havel, Neustädtische Heidestraße 24/25, Gemeindesaal
Referenten zum Thema "Borreliose":
Dr. med. Harald Bennefeld, Clinic-Hannover-City, Chefarzt,
(Facharzt für Neurochirurgie, seit über 23 Jahren Behandlung von Patienten mit (Neuro-)Borreliose und Co-Infektionen, bis 2008 Chefarzt Neurologische Rehabilitation Bad Liebenstein/Thüringen) 
Dr. Axel Hübner, Borreliose-Centrum Blankenburg, Ärztlicher Leiter (Facharzt für Urologie, zuletzt Oberarzt Urologie des Klinikums Magdeburg;
Promotion über Neuroborreliose am Institut für Immunologie der Universität Rostock)
Einladungen per Brief ergingen an ca. 230 in der Stadt Brandenburg a. d. Havel und Umgebung praktizierende Ärztinnen und Ärzte unterschiedlicher Fachrichtungen.
Teilnahme: 5 Ärztinnen, 3 Ärzte, 1 Apothekerin
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

26.05.2010

2.Informationsveranstaltung
Ort: Brandenburg an der Havel, Bürgerhaus Altstadt
Referat zum Thema "Borreliose und Co-Infektionen"
Projektförderung durch die AOK
Referent: Dr. med. Harald Bennefeld, Facharzt für Neurochirurgie
Einladung der Bevölkerung erfolgte über Presse, Plakate, Flyer, Internet
Teilnahme: 61 Personen
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

24.09.2009


Gründungstreffen der Borreliose-Selbsthilfegruppe
sowie
1.Informationsveranstaltung zum Thema "Borreliose und Co-Infektionen"
Ort: Brandenburg an der Havel, Altstädtischer Markt 2
Referent: Dr. med. Harald Bennefeld, Clinic-Hannover-City, Chefarzt,
(Facharzt für Neurochirurgie, seit über 23 Jahren Behandlung von Patienten mit (Neuro-)Borreliose und Co-Infektionen, bis 2008 Chefarzt Neurologische Rehabilitation Bad Liebenstein/Thüringen) 
Einladung der Bevölkerung erfolgte über Presse, Plakate, Flyer
Teilnahme: 22 Personen